Jetlag, Mitarbeiterzufriedenheit und Online-Identity

jetlag, mitarbeiterzufriedenheit, onlineidentity

Gegen Jetlag: Der Urlaub war toll, Ankunft (Richtung Osten) oder Zurückkommen (Richtung Westen) machen Schwierigkeiten? Delta Airlines stellt vier Übungen gegen Jetlag vor. Hab ich mir schon mal notiert, denn am 21. Oktober fahre ich mit einer Delegation der IHK München ins Silicon Valley.

Mitarbeiterzufriedenheit: Was Mitarbeiter wirklich über ihre Arbeitgeber denken, wird hier und hier besprochen. Ist Ihr Unternehmen dabei?

Online-Identity: Wie kommt’s eigentlich, dass Facebook so viel über uns weiß? Ganz einfach, das Netzwerk nutzt Techniken wie diese hier, die Sie ruhig mal selber ausprobieren sollten.

Yoga: Muss man gar nicht wissen, faszinierend ist es aber schon: Wie geht der Kopfstand im Yoga?

Batterie-Lebensdauer: Das Smartphone nie ganz leerlaufen zu lassen, verlängert die Lebensdauer.

Produktivität: Früh aufzustehen und die Zeit gut zu nutzen, ist das Geheimnis vielbeschäftigter Unternehmerinnen. Ich mache zum Beispiel morgens erstmal ein paar Stunden lang das, was für mich wichtig ist: spazierengehen, meditieren, schreiben, mich mental auf den Tag einstellen. Dann kommt erst alles andere. So habe ich immer das Gefühl, genügend Zeit zu haben.

Oh ja, genau meine Meinung: Der zweitbeste Monat, um sein Leben (und sein Business) zu verändern, ist nach dem Januar der September. Zum Beispiel, in dem Sie die Vier-Tage-Woche einführen und gleichzeitig an Ihren Zielen arbeiten. Hier mehr erfahren.